Allgemeine Informationen

Data Architect (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ TADM 02357196

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkund*innen einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Für die Netze BW GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (w/m/d) im Bereich Datenmanagement als Data Architect*in und Datenqualitätsmanager*in.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie verstehen die Bedürfnisse unserer Kolleg*innen und sind Expert*in darin fachliche Anforderungen in digitale / datengetriebene Lösungen zu überführen
  • Sie unterstützen die Netze BW bei ihrer Entwicklung zu einer datengetriebenen Organisation
  • Design, Überwachung und Verbesserung der Datenarchitektur im Technikbereich ist Teil Ihrer Aufgabe
  • Sie sind mitverantwortlich für die Entwicklung eines übergreifenden, systemunabhängigen Datenmodells
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Datendomäne Projektierung & Montage, dabei sorgen Sie für hohe Datenqualität als auch eine systemübergreifend stringente Datenmodellierung
  • Unterstützung in Projekten als Ansprechpartner*in für Ihre Datendomäne

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich der Ingenieur*innen-/ Naturwissenschaften oder im IT-Umfeld (z.B. Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, (Geo-)Informatik)
  • Sie haben erste Erfahrungen in mindestens zwei der Bereiche: GIS, SAP-Software, PowerBI, Python o.ä. und / oder verfügen über Kenntnisse im Aufbau von Datenmodellen und Microsoft Azure Technologien (u.a. Databricks)
  • Fachliches Know-How im Netzbau, sowie ein Verständnis für die dort erfassten Daten
  • Sie denken analytisch sowie prozessorientiert und verstehen sich darauf, komplexe Zusammenhänge strukturiert darzustellen
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte soziale Kompetenz / Kommunikationsfähigkeit und arbeiten gerne mit crossfunktionalen Teams
  • Ihnen sind die Begriffe Data Governance, Data Quality oder Data Engenieering kein Fremdwort

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).