Allgemeine Informationen

DevOps-Software Engineer (w/m/d) Elixir

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Esslingen

Referenznummer: NETZ FIBB 02347716

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir verstehen uns als IT der Energiewende. Diese gestalten wir mit modernster Technologie, um unser Unternehmen erfolgreich zu halten. Damit das auch langfristig so bleibt, gehen wir neue Wege. Mithilfe der Digitalisierungsinitiative #NETZlive wollen wir flächendeckende Transparenz in unserem Stromnetz schaffen. Davon erwarten wir uns nachhaltig Vorteile für Betrieb und Ausbauplanung. Auf lange Sicht geht es um die Gewährleistung der Versorgungssicherheit angesichts der fortschreitenden Energie- und Verkehrswende. Hierfür suchen wir Dich als Mitstreiter*in und Treiber*in. Entwickle mit uns Lösungen für unsere Herausforderungen.

Wir suchen Dich für die Entwicklung von komplexen Elixir-Anwendungen und Unterstützung der Automatisierung der Betriebsumgebung in der Azure-Cloud in unserem DevOps-Team.

Vielfältige Aufgaben

  • Du gestaltest mit uns den Umbau unserer IT-Landschaft hin zu zukunftsfähigen IT-Systemen. Dabei hast Du die Anforderungen der Fachbereich und die Qualität der Software im Blick   
  • Komplexe Anwendungen in verteilten IT-Architekturen, die qualitativ hochwertig sind und stabil laufen werden von Dir konzipiert und programmiert   
  • Du entwickelst in der funktionalen Programmiersprache Elixir komplexe verteilte Programme, die zum Bewältigen der Herausforderungen im Betrieb des Stromverteilnetztes auf Grund der Energiewende notwendig sind   
  • Du automatisierst Abläufe zur Bereitstellung von Infrastruktur und Deployment von Software (CI/CD-Prozesse), aktuell umgesetzt mit Terraform / Ansible  
  • Dabei denkst Du immer im Sinne des Kunden und behältst den Wert für den Konzern im Blick

Überzeugendes Profil

  • Du verfügst über eine mehrjährige Berufserfahrung als funktionale*r Entwickler*in und hast idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Du hast exzellente Kenntnisse und praktische Erfahrungen durch Projekte, die Software entwickelt haben, idealerweise basierend auf Azure-Cloud-Technologie und beherrschst Erlang/Elixir und Phoenix
  • Qualität in der Entwicklung ist Dir wichtig und Du besitzt praktische Erfahrungen im Design von Testkonzepten und setzen diese um  
  • Du bist ein*e kommunikationsstarke*r Teamplayer*in, arbeitest selbständig, eigenverantwortlich und kennst Dich mit modernen agilen Arbeitsweisen aus und wendest diese an  

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Simone Römer-Wied, s.roemer-wied@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).