Allgemeine Informationen

Ingenieur Versorgungstechnik / Umweltschutztechnik (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW Wasser GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NWA GWA_D 02317506

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Über den Bereich

Für die Netze BW Wasser GmbH suchen wir zum 01.01.2023 eine*n Projektingenieur*in im technischen Anlagenmanagement. Schwerpunkt der Tätigkeit bildet die Projektarbeit in unseren Dienstleistungen. Zusätzlich unterstützen Sie als Arbeitsgruppenkoordinator*in das technische Anlagenmanagement in der Dokumentation sowie das Instandhaltungsmanagement.

Vielfältige Aufgaben

  • Als Projektingenieur*in betreuen Sie selbstständig die termin- und qualitätsgerechte Abwicklung von Bauprojekten in unseren betriebsführenden Dienstleistungen
  • In Ihrer Funktion als Baukoordinator*in betreuen Sie Projekte über alle Leistungsphasen (Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Begleitung des Vergabeverfahrens, Koordination der Projektabwicklung) und sorgen für die budgetgerechte Abwicklung
  • Bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen und Erneuerungsstrategien unterstützen Sie die jeweilige technische Führungskraft
  • Als Arbeitsgruppenkoordinator*in Dokumentation unterstützen Sie den Dokumentationsbereich z.B. bei der Entwicklung und Betreuung einer App zusammen mit dem Fachbereich zur georeferenzierten Ablage von Dokumenten im Geoportal
  • Im technischen Anlagenmanagement unterstützen Sie bei der Pflege und Koordination der Instandhaltungsplanung der Netze BW Wasser inklusive Überwachung und Qualitätssicherung der Anlagendatenerfassung

Überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik oder Umweltschutztechnik
  • Hohes Interesse an der Wasserversorgung
  • Erfahrung als Projektleiter*in im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft von Vorteil
  • Kenntnisse in der Dokumentation (ArcGIS) und im Instandhaltungsmanagement (SAP PM) wünschenswert 
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Eleonora Ruff, e.ruff@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).