Allgemeine Informationen

Ingenieur (w/m/d) Informationstechnik IoT

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: NETZ KDM 02349001

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Die Organisationseinheit Mobility, Schutz & Sensorik ist ein motiviertes Team, welches sowohl am externen Markt als auch für die Gesellschaften der EnBW mit allen Services im mobilen Kommunikationsumfeld aktiv ist. Unser Portfolio reicht von der mobilen Sprach- und Daten- über Notfallkommunikation, Personennotruf- und Smart-Device-Geräte, inklusive Applikationen, bis hin zu Infrastruktur- (M2M/Metering/Powerline-Anbindungen) und IoT-Lösungen. Der Leistungsumfang beinhaltet den kompletten Life-Cycle, so dass wir für unsere Kunden als Lösungsanbieter und Berater aus einer Hand auftreten. Gleichzeitig bauen wir in unserer Business Unit ein IoT-Kompetenzcenter auf innerhalb dessen wir das Hochwasserwarnsystem NOYSEE und Dashboard Lösungen für diginamic anbieten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir ein*e Ingenieur*in Informationstechnik IoT für unseren internen Kunden Netzwerkführung Strom (flexible Vereinbarungen für Arbeit im Homeoffice nach Absprache).

Vielfältige Aufgaben

  • Störungsannahme und Entstörung des Kundennetzwerkes (M2M Netzwerk zur Anbindung von technischen Anlagen per LTE)
  • Fachliche Beratung der Kunden sowie Aufnahme und Bearbeitung der Anforderungen
  • Beziehungspflege und Networking
  • Optimieren und Weiterentwickeln von Prozessen und Ablauforganisation
  • Unterstützung und Mitwirkung in der crossfunktionalen Teamzusammenarbeit Anforderungen zu Leistungserbringung
  • Unterstützung des Teams als Querschnittsfunktion

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Nachrichtentechnik, Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnik oder vergleichbar
  • Einschlägige Erfahrungen im Innovationsbereich „Internet der Dinge“/„Internet of Things"
  • Vertrautheit mit energieoptimierten Übertragungsmedien und Sensorik
  • Problemorientiertes Planen und Handeln
  • hohe Eigeninitiative und Leistungsorientierung
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung /-bildung
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ KDM 02349001 · Bei Fragen steht Eleonora Ruff, e.ruff@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).