Allgemeine Informationen

Ingenieur (w/m/d) Material- und Anlagentechnik

Gesellschaft: Netze BW Wasser GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NWA GWA_A 02317512

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.


Über den Bereich

Die Netze BW Wasser ist der Trinkwasserversorger für die Landeshauptstadt Stuttgart. Die Gesellschaft erbringt die vollständige Wertschöpfungskette eines Trinkwasserversorgers. In dieser Funktion besteht die Verantwortung Trinkwasser in bester Qualität, stets ausreichender Menge und dem benötigten Druck an mehr als 600.000 Stuttgarter sowie die ansässigen Gewerbe- und Industrieunternehmen zu verteilen. Mehr Informationen dazu auf unserer Homepage: https://www.netze-bw.de/unsernetz/trinkwasserstuttgart

Vielfältige Aufgaben

Für die Netze BW Wasser GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur*in Material- und Anlagentechnik mit dem Schwerpunkt Standardisierung der Stuttgarter Wasserversorgung.
Als Ingenieur*in Material- und Anlagentechnik stellen Sie die Verfügbarkeit und die Qualität von standardisierten Betriebsmitteln im Wasserverteilnetz sicher. Mit Ihrer Tätigkeit tragen Sie signifikant zur Sicherstellung der anerkannten Regeln der Technik bei und beobachten fortlaufend die technische Weiterentwicklung.

  • Regelwerkskonforme Erstellung der technischen Spezifikationen der Betriebsmittel im Bereich Wasser 
  • Technische und wirtschaftliche Bewertung neuer Techniken 
  • Vertretung der Netze BW Wasser GmbH im Einkaufsnetzwerk der EnBW als Lead Techniker (Technischer Einkäufer*in) 
  • Erstellung und Pflege des Materialkatalogs sowie der Arbeitsblätter zur Standardisierung Wasser
  • Durchführen des Qualitätsmanagements zur Qualitätssicherung der Bauteile im Verteilnetz
  • Leitung des konzerninternen Expertenkreises - Standardmaterial Wasserverteilnetze
  • Vertretung der NWA in Branchengremien (DVGW)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen  
  • Kenntnisse der Material- und Anlagenkomponenten von Wasserverteilnetzen (Rohrleitungsbau / Montage) sind erforderlich
  • Freude am Umgang mit normativen Vorgaben
  • Erste Erfahrungen im technischen Einkauf von Vorteil 
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise 
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke 
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NWA GWA_A 02317512 · Bei Fragen steht Eleonora Ruff, e.ruff@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).