Allgemeine Informationen

Manager (w/m/d) Digitalisierung

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Biberach

Referenznummer: NETZ TNS 02341278

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Vielfältige Aufgaben

Im Rahmen zukunftsweisender IT-Projekte bei der Netze BW gilt es die Interessen des Fachbereiches der Netzkundenbetreuung bei folgenden Themen zu vertreten:

  • Entwicklung von E2E-Prozessen mit einer hohen Digitalisierungsquote
  • Prozessanalyse und Konzipierung Soll-Prozesse und Schnittstellen im Anschlussservice und bei Einspeisern für zukünftiges IT-System
  • Umsetzung von Potentialen zur Effizienzsteigerung mittels Power Platform (Power Apps, Power Automate & Power BI)
  • Etablierung von kennzahlengesteuerten Entscheidungsprozessen
  • Mitwirkung bei der Forschung und Entwicklung neuer IT-Potentiale
  • Zugriffsmöglichkeiten mittels Power Platform auf SAP
  • Schnittstellen-Applikationen mittels Power Platform und RPA
  • Verantwortlich für das Qualitätsmanagement laufender Software-Projekte innerhalb des Fachbereichs
  • Betreuung und Wartung von IT-Applikationen

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt, idealerweise Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zum selbstständigen und ergebnisorientierten Arbeiten
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Energiewirtschaft und der Funktionsweise des liberalisierten Energiemarktes (Strukturen, Abläufe und IT-Systeme innerhalb und außerhalb der EnBW) sind von Vorteil
  •  Analytische, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  •  Ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationsgeschick
  •  Hohe IT-Affinität und Offenheit für Neues
  •  Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Flexibilität
  •  Führerschein Klasse B ist erforderlich

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ TNS 02341278 · Bei Fragen steht Martin Schantl, m.schantl@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).