Allgemeine Informationen

Referent (w/m/d) Kommunale Beziehungen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Herrenberg, Kirchheim unter Teck, Marbach

Referenznummer: NETZ KBM 02347081

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir arbeiten heute schon am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Damit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Der Geschäftsbereich „Kommunale Beziehungen“ ist der zentrale Ansprechpartner für Stadtwerke, Kommunen und Landkreise und hat die Aufgabe die verschiedenen Leistungsbeziehungen der EnBW und ihrer Konzerngesellschaften für unsere Kunden zu bündeln und zu koordinieren.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der Organisation und Koordination des Geschäftsbereichs
  • Sie zeigen Kreativität bei der Entwicklung regionaler Marketing- und Vertriebskonzepte und wirken bei der Planung und Steuerung der Marktbearbeitung mit
  • Sie entwickeln Ideen und Konzepte zur Weiterentwicklung des Bereichs in den Themenfeldern Digitalisierung und Neue Medien
  • Sie entwickeln neue Ideen und Konzepte zur Steigerung von Effizienz und Produktivität
  • Sie erstellen Sitzungsunterlagen, Präsentationen, Analysen und Recherchen
  • Sie wirken bei internen und bei bereichsübergreifenden Projekten und Arbeitsgruppen mit

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit kaufmännischem und/oder technischem Schwerpunkt, z.B. Wirtschafts-Ingenieurwesen
  • Affinität und Know-how im Kontext „Neue Medien“ und „digitale Entwicklungen der IT- und Medienlandschaft“
  • Stark ausgeprägte Kundenorientierung
  • Interesse an Kommunalpolitik
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Zielorientierung
  • Verantwortungsbewusstes Auftreten, Kommunikationsstärke
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Reisebereitschaft und Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ KBM 02347081 · Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).