General information

External job title
DevOps Engineer (w/m/d)
Gesellschaft
Netze BW GmbH
Reference number
NETZ KDME 02356707
Location
Karlsruhe
Full time/part time
Full-time (also possible in part-time)
About the company
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!
Our offer

Remote, Homeoffice, Teilzeit, Workation* - wir sind davon überzeugt, dass flexible Arbeitsmodelle dazu beitragen, selbstbestimmt und sinnstiftend zu arbeiten. Dazu tragen auch unsere vielfältigen Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote sowie unser ausführliches Mentoring bei - und das alles bei einem sicheren Arbeitgeber wie der Netze BW.

Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Zuschuss zur Büroausstattung bei überwiegender Homeoffice Tätigkeit


* Workation: Bis zu 30 Kalendertage am Stück und bis zu 90 Kalendertage innerhalb von 12 Monaten, wenn es die Rahmenbedingungen im gewählten EU-Land zulassen

Diverse tasks
  • Entwicklung und Betrieb von Tools zur Prozess-Automatisierung
  • Implementierung von Backends (u.a. für mobile Applikationen) mit Java und SpringBoot
  • Betreuung bestehender Portale und dessen Weiterentwicklung anhand von fachlichen Anforderungen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Asset- und Auftragsverwaltung mit Java und SpringBoot, Anbindung neuer Systeme
  • Kontinuierliche Verbesserung der Cloud-Services unter Berücksichtigung der technologischen Trends
  • Begleitung von Projekten als technische*r Expert*in
Convincing profile
  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und bringst bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich DevOps mit.
  • Ebenso überzeugst Du mit fundiertem Wissen im Bereich Azure Cloud Services, CI/CD, Programmierung Java/Kotlin und SpringBoot.
  • OAuth 2.0, OpenAPI und Webschnittstellen (RESTful) sind dir nicht fremd.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse der Business Process Model & Notation (BPMN) und Camunda.
  • Du hast eine sehr hohe Qualitäts- und Kundenorientierung, bist bereit zur ständigen Weiterentwicklung und sprichst verhandlungssicheres Deutsch inklusive gute Englischkenntnisse.
About the division
Die Organisationseinheit Mobility, Schutz & Sensorik ist ein motiviertes und junges Team, welches sowohl am externen Markt als auch für die Gesellschaften der EnBW mit allen Services im mobilen Kommunikationsumfeld aktiv ist. 
Unser Portfolio reicht von der mobilen Sprach- und Daten- über Notfallkommunikation, Personennotruf- und Smart-Device-Geräte, inklusive Applikationen, bis hin zu Infrastruktur- (M2M/Metering/Powerline-Anbindungen) und IoT-Lösungen. Der Leistungsumfang beinhaltet den kompletten Life-Cycle, so dass wir für unsere Kunden als Lösungsanbieter und Berater aus einer Hand auftreten. Unser Ziel ist weiteres profitables Wachstum, dafür wollen wir unsere bisherigen Produkte skalieren und unser Produktportfolio mit weiteren innovativen und begeisternden Angeboten ausbauen. Der Bereich zeichnet sich aus durch vielfältige Aufgaben und selbstständige Arbeitsweisen.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Tina Daißler | t.daissler@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Tina Daißler | t.daissler@enbw.com