Allgemeine Informationen

Manager Cyber Defense (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ KDII 02355277

Vollzeit/Teilzeit: Full-time (also possible in part-time)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Das Team "IT-Security und Support" ist verantwortlich für die Ausgestaltung, Entwicklung und Steuerung des Bereich-ISMS und des Qualitätsmanagements im Fachbereich. Gemeinsam sorgen wir für die Erfüllung und Aufrechterhaltung der Zertifizierungsanforderungen.

Wir setzen innovative IT-Lösungen zur Sicherheitsüberwachung und -analyse des Netzwerkverkehrs ein und führen Analysen und Bewertungen von Sicherheitsvorfällen, Schwachstellen und Gefährdungslagen durch. Mit unseren Lösungen und Services zur Detektion von Angriffen stellen wir zukünftig sicher, dass Cyberangriffe frühzeitig erkannt, analysiert und abgewehrt werden. Dabei arbeiten wir eng mit unseren Kolleg*innen aus den operativen und zentralen Bereichen zusammen. Es erwartet Sie ein spannendes und vielseitiges Umfeld in der IT- und Netzwerksicherheit.

Vielfältige Aufgaben

  • Als Manager Cyber Defense sind Sie mit dem Betrieb unseres zentralen Intrusion Detection Systems (IDS) im Bereich Operational Technology (OT) sowie dessen Schnittstellen betraut
  • Sie verantworten die Konzeption, das Design und die Implementierung der IDS-Sensoren bei unseren Kunden sowie deren Anbindung an das zentrale Managementsystem und an das Security Information & Event Management (SIEM)
  • Sie entwickeln, implementieren und optimieren IDS Use-Cases
  • Sie erkennen, analysieren, bewerten und behandeln IT-Sicherheitsvorfälle, Störungen und Schwachstellen
  • Sie wirken bei übergreifenden Sicherheitsvorfall-Behandlungen, Notfällen und Krisensituationen mit

Überzeugendes Profil

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik / Informationstechnik / Wirtschaftsinformatik bzw. einen vergleichbaren Abschluss mit
  • Sie haben Kenntnisse über IT-Architekturen und sind erfahren in IT-Sicherheitstechnologien und -verfahren, Netzwerksicherheit, Abwehr von Angriffen, Computer- und Internetkriminalität
  • Sie haben die Fähigkeit zum analytischen und prozessorientierten Denken sowie zur Darstellung komplexer Zusammenhänge
  • Sie überzeugen durch sicheres Auftreten im Umgang mit unseren internen und externen Kunden und Lieferanten und besitzen eine hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Sie können sich in der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sehr gut verständigen

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Eleonora Ruff, e.ruff@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).