General information

External job title
Manager Effizienzmanagement (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit befristet
Gesellschaft
Netze BW GmbH
Reference number
NETZ PNT 02363406
Location
Esslingen, Karlsruhe
Full time/part time
Full-time (also possible in part-time)
About the company
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!
Our offer

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlungsmodelle und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
Diverse tasks
  • Durch die Koordination mit anderen Themenfeldern innerhalb von ONE! und relevanten Umprojekten und Linienbereichen gewährleistest du den Fortschritt der verschiedenen Aufgabenfelder (Effizienzmanagement, CtS Management, Wirtschaftlichkeitsbewertung, Prozessoptimierung)
  • Die Planung von Budget, Ressourcen und Zeit für dein Team, die in die zentrale Planung einfließt, übernimmst du
  • Teilziele und Resultate für dein Team abzuleiten, um die Hauptziele des Projektes zu erreichen und die Zielerreichung in deinem Team zu verantworten, obliegt dir
  • Die Roadmap für dein Team zu erstellen und zu verantworten, die mit anderen CPO abgestimmt ist und sich in die Gesamt-Roadmap integriert, liegt in deinem Verantwortungsbereich
  • Du bist zuständig für das Risikomanagement in deinem Team und beteiligt an der Risikoeinschätzung für das Gesamtprojekt.
  • Maximale Transparenz über den Projektfortschritt deines Teams zu sorgen und die Aktivitäten sowie das Backlog zu planen, gehört zu deinen Aufgaben
  • Die passende Arbeitsweise (Methoden, Rituale, Werkzeuge usw.) unter Berücksichtigung der Projektvorgaben gemeinsam mit deinem Team zu gestalten, obliegt dir
Convincing profile
  • Du bringst ein abgeschlossenes Studium z.B. der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik mit oder hast eine durch langjährige Berufserfahrung vergleichbare Qualifikation
  • Als ergebnisorientierter Visionär bist du stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und stehst Veränderungen offen gegenüber. Mit deiner Fähigkeit, Sachverhalte managementtauglich darzustellen und zu präsentieren, bringst du sowohl klassische als auch agile Projektmanagement-Erfahrung mit
  • Idealerweise verfügst du über Kenntnisse im Bereich der Energiewirtschaft und bringe bereits netzwirtschaftliches Knowhow mit. Mit deinen konzeptionellen Fähigkeiten, deinem strategischen Denkvermögen und deiner strukturierten Arbeitsweise bist du in der Lage, komplexe Herausforderungen zu meistern
  • Deine Wert- und Ergebnisorientierung sowie deine hohe Eigenverantwortung und Entscheidungsfähigkeit zeichnen dich aus. Gepaart mit Empathie, starken kommunikativen Fähigkeiten und Überzeugungstalent ist dein Profil komplett 
About the division
Das Projekt ONE! legt im EnBW-Konzern den Grundstein für die Modernisierung und Harmonisierung der netzwirtschaftlichen Abwicklungsprozesse und -system(e) der Zukunft. Unser crossfunktional besetztes Team gestaltet gemeinsam mit der Linienorganisation eine wettbewerbs- und zukunftsorientierte Lösung und löst damit die aktuelle Bestands-Softwarelösung der Netze BW sowie der EnBW AG ab.

Als Manager*in Effizienzmanagement bist du mit deinem Team für die Koordination der Umsetzung von identifizierten Optimierungs- und Effizienzmaßnahmen innerhalb und außerhalb des Projektes verantwortlich, um das gesetzte Effizienzziel sicherzustellen und notwendige Optimierungsmaßnahmen anzustoßen. Hierfür wird eine wirksame und transparente Effizienzsteuerung aufgesetzt, die eine fortlaufende Sicht auf identifizierte, bewertete und umgesetzte Maßnahmen erlaubt. Unter anderem liegt der Fokus auch auf der nachhaltigen Optimierung der Cost-to-Serve für den technischen und prozessualen Betrieb der meter-to-cash-Prozesse.  Während des Projektes wird in Zusammenarbeit mit entsprechenden Linienbereichen hierfür eine Prozesskostenrechnung aufgesetzt und implementiert.

Bei der Stelle handelt sich um eine befristete Projektstelle bis zum 31. Dezember 2026.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Anne Schares | a.schares@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Anne Schares | a.schares@enbw.com