Allgemeine Informationen

Werkstudent (w/m/d) Kaufmännische Netzprozesse

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Biberach

Referenznummer: X NETZ PNPB1 W 02333197

Vollzeit/Teilzeit: Part-time

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Der Bereich NETZ PN ist für die Gestaltung und operative Abwicklung kaufmännischer VNB- und MSB-Prozesse verantwortlich. Dies umfasst die Geschäftsprozesse vom Netz- und Messstellenzugang über Ablesung/Abrechnung bis zum Forderungsmanagement mit jährlichen Zahlungsströmen in Höhe von rd. 3,5 Mrd. € für Netznutzungsentgelte, Konzessionsabgaben und Einspeisevergütung.  

Um die Energiewende in der Praxis umzusetzen, finden auch bei den kaufmännischen Prozessen permanent Anpassungen statt, sehr stark getrieben von Regulierung und Gesetzgebung. Die Digitalisierung begreifen wir dabei als Chance, uns stetig innovativer, effizienter und kundenzentrierter weiterzuentwickeln.

Vielfältige Aufgaben

Den Rahmen für die Tätigkeit bilden die VNB- und MSB-Prozesse. 
Bestandteil der kaufmännischen Abwicklung ist insbesondere die Aufbereitung der für die Herstellung der Abrechnungsfähigkeit und für die Energiemengenbilanzierung relevanten Daten.

  • Bearbeiten von Zählerständen, Verbrauchsdaten und Systemaktivitäten
  • Bearbeiten der Abrechnungsprotokolle und Bearbeiten von Rechnungskorrekturen
  • Prüfung und Durchführung von Plausibilitätsprüfungen bei Vertragskonstrukten und Zählerständen
  • Bearbeiten von Fehlerprotokollen
  • Bearbeiten von Klärungsfällen mit Marktpartnern (Lieferanten und dritten Messstellenbetreibern)
  • Aufarbeitung von Themen und prozessualen Fragestellungen

Überzeugendes Profil

  • Sie bringen hohes Engagement, Flexibilität sowie Eigeninitiative mit
  • Sie sind kreativ, strukturiert und haben Spaß an vielseitigen operativen Aufgaben
  • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und gutes IT-Verständnis
  • Offenheit für Neues sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Themenbereiche einzuarbeiten
  • Studium im Energiebereich oder vergleichbarem Studiengang von Vorteil
  • Verfügbarkeit von 20 Wochenstunden

Unser Angebot

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für unsere Studierenden im Rahmen des Studi-Energy-Programms
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Vergütungen eröffnen Möglichkeiten: 1.532,- € mtl. brutto bei allen Praktika und Abschlussarbeiten und ab 14,- € je Stunde brutto bei Werkstudierendentätigkeiten im Bachelorstudium bzw. ab 16,- € brutto im Masterstudium

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Rossella Cavola, r.cavola@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).