Allgemeine Informationen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ TASS 02329231

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Über den Bereich

Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.


Vielfältige Aufgaben

  • Steuerung und Verantwortung der Datenqualität der bei der Netze BW GmbH eingesetzten Datenmanagementsysteme (u.a. GIS und SAP Module)
  • Strategische Weiterentwicklung dieser Systeme (auch unter Berücksichtigung von Anforderungen bzgl. Digitalisierung, Smart Grid, Internet of Things etc.)
  • Monitoring von Kennzahlen inkl. Bewertung und Plausibilisierung sowie Ableitung notwendiger Initiativen und Projekte
  • Gestaltung und Begleitung der Aktivitäten des NETZ-Technikbereichs auf dem Weg hin zu einem datengetriebenen Verteilnetzbetreiber
  • Sie arbeiten in Expertenkreisen in den Bereichen Daten und Applikationen mit

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich der Ingenieurs-/Naturwissenschaften oder im IT-Umfeld (z.B. Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik)
  • Erste Erfahrungen mit GIS und SAP-Software von Vorteil, Kenntnisse im Aufbau von Datenmodellen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen sowie hohe IT-Affinität
  • Analytisches und prozessorientiertes Denken sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge strukturiert darzustellen
  • Sicheres Auftreten, Offenheit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit 
  • Spaß an (IT-)strategischen Fragestellungen

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer NETZ TASS 02329231 · Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).