Allgemeine Informationen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Biberach

Referenznummer: NETZ TNSAO 02340828

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Über den Bereich

Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Vielfältige Aufgaben

  • Beraten und unterstützen von Nieder- und Mittelspannungskunden in allen Fragen des Netzanschlusses und der Netznutzung 
  • Bearbeitung der Anschluss- und Änderungsanfragen sowie des Vertragsmanagements bei 0,4 - /20 –kV- Kunden mittels SAP IS-U
  • Beraten von Kunden, Marktpartnern und Installateuren in technischen Fragen (TAB BW, VDE-AR-N 4100, 4105, NAV 
  • Erläuterung von energiewirtschaftlichen Zusammenhängen der Netznutzung für Netzkunden in Wort und Schrift 
  • Entwicklung von Qualitätsmerkmalen zur Verbesserung und Optimierung bestehender Ablaufprozesse 
  • Mitwirken bei der Entwicklung relevanter Kennzahlen für den Bereich 
  • Bearbeitung von Sonderaufgaben/Projekten

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt, idealerweise Elektrotechnik oder durch langjährige Praxis erworbene gleichwertige Qualifikation 
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zum selbständigen und ergebnisorientierten Arbeiten 
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Energiewirtschaft und der Funktionsweise des liberalisierten Energiemarktes (Strukturen, Abläufe und IT-Systeme innerhalb und außerhalb der EnBW) sind von Vorteil 
  • Fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen, insbesondere TAB BW, VDE-AR-N 4100, 4105, NAV 
  • Analytische, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise 
  • Ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationsgeschick 
  • Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Flexibilität 
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und SAP-Modulen 
  • Führerschein Klasse B ist erforderlich

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer NETZ TNSAO 02340828 · Bei Fragen steht Martin Schantl, m.schantl@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).